27.01.2020Übergabe MTF 01

Die vier neu beschafften Mannschaftstransportfahrzeuge (MTF) wurden am Samstag im Rahmen einer Feierstunde im Residenzschloss offiziell übergeben.

Stadtbrandinspektor Karl-Heinz Meyer und Brügermeister Jürgen van der Horst übergaben die rund 170.000 € teuren Fahrzeuge an die Feuerwehren Schmillinghausen, Massenhausen, Bad Arolsen und Landau. Das in Bad Arolsen stationierte Fahrzeug ersetzt einen 19 Jahre alten Mercedes Benz Sprinter. Die Feuerwehrkameradschaften aus Bad Arolsen und Massenhausen hatten zu der Feierstunde den den Steinernen Saal hergerichtet und zusammen mit dem Stadtbrandinspektor eingeladen. Die Arolser Kameradschaft finanzierte zudem eine Heckwarnbeklebung und eine Rett-Box für das eigene Fahrzeug, so dass sich dieses Fahrzeug rein äußerlich von den anderen unterscheidet. In dem von den Sitzplätzen durch ein Gitter getrennten Laderaum sind Materialien zur Verkehrsabsicherung und ein Erste-Hilfe-Rucksack untergebracht.

Weitere Informationen zu dem Fahrzeug finden Sie von nun an unter der Rubrik "Fahrzeuge". Einen Bericht zur Übergabe finden Sie auch auf den Seiten der Waldeckischen Landeszeitung (hier klicken).

Übergabe MTF 02 Übergabe MTF 04 Übergabe MTF 03